Möchten Sie Ihr Kind Aus Der öffentlichen Schule Holen? Homeschool Ihr Kind Mit Diesem Rat!

Die Menschen lernen ständig neue und aufregende Dinge im Laufe ihres Lebens. Die Schule soll ein wichtiger Schritt in diesem Prozess sein, aber eine Heimschule bietet oft bessere Lernmöglichkeiten. Auch wenn es nicht ohne Schwierigkeiten ist, ist Homeschooling ein großartiger Ansatz, um ein Kind zu unterrichten. Dieser Artikel enthält einige tolle Informationen, die einem Elternteil helfen, seine eigene Entscheidung über Homeschooling zu treffen und seinem Kind zu einer erfolgreichen Bildungskarriere zu verhelfen.

Machen Sie Ihre Recherchen, damit Sie sich darüber im Klaren sind, was die Homeschooling-Gesetze in Ihrer Region sind. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der HSLDA. Mitglied einer Homeschooling-Organisation zu sein, kann hilfreich sein, wenn Sie sich auf eine Anfrage in einem Schulbezirk oder einem CPS-Anfrage stellen. Alle Gebühren, die Sie zahlen müssen, werden durch die erzielten Leistungen ausgeglichen.

Erreichen Sie und verbinden Sie sich mit anderen Homeschoolern wie Ihnen. Die Menschen haben verschiedene Gründe, sich für die Schule zu entscheiden. Sie werden in der Lage sein, Personen zu finden, die ähnliche Ziele haben. Eine Gemeinschaft von Heimschulern ist eine großartige Ressource für die Unterstützung der Heimschule.

Homeschooling ermöglicht es Kindern, Vorteile zu erhalten, die sie an unterfinanzierten und überfüllten öffentlichen Schulen nicht bekommen würden. Es ist jedoch wichtig, sicherzustellen, dass Ihre Kinder mit Ihren lokalen Schulen Schritt halten, also sollten Sie erwägen, dass sie an den standardisierten Tests Ihres Staates teilnehmen. Wenn Sie feststellen, dass sie unten sind, wo sie sein sollten, sollten Sie Ihren Unterricht erweitern oder einen Tutor einstellen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Kinder einen Ort haben, an dem es wenig Ablenkung gibt und ruhig ist, damit sie studieren und lernen können. Wählen Sie einen Bereich in Ihrem Haus aus, der sich abseits des Ortes befindet, in dem Ihr Kind normalerweise spielt. Richten Sie ein Lagersystem ein, um die Schulmaterialien Ihres Kindes aufzubewahren.

Sind Sie zu HauseSchule alle Ihre Kinder? Zuerst sollten Sie einen guten Blick auf Ihre aktuelle Disziplin Routine in Ihrem Haus. Legen Sie einige Regeln, Grenzen und vielleicht ein Belohnungssystem fest, um sicherzustellen, dass jeder sein bestes Verhalten hat. Bewerten Sie Ihre aktuellen Disziplinarrichtlinien und nehmen Sie geeignete Änderungen vor, um den Erfolg Ihrer Kinder sicherzustellen.

Informieren Sie sich über verschiedene Lernstile. Ihr Kind kann von einem maßgeschneiderten Lehrplan profitieren. Seien Sie einfach vorsichtig, sich zu sehr auf spezialisierte Lehrmethoden zu verlassen. Verwenden Sie mehrere Methoden in Kombination, um einen einzigartigen Lehrplan zu erstellen.

Nehmen Sie Ihre Kinder mit zu einem Spaziergang in natürlichen Umgebungen. Es gibt viele Wege, die man damit verfolgen kann. Das Sammeln von Blättern ist eine ausgezeichnete Aktivität für jüngere Kinder. Ihre Kinder können ihre Zählfähigkeiten üben, indem sie verschiedene Arten von identifizierbaren Bäumen zählen. Lassen Sie ältere Kinder jede Baumart nachschlagen. Sie sollten Ihre Reise dokumentieren.

Halten Sie Kunst- und Handwerksbedarf bereit für eifrige kleine Hände. Sie können sie verwenden, um ein Kind zu besetzen, ein Kunstprojekt zu machen, während Sie das andere unterrichten. Ermutigen Sie Ihr Kind, mit den verfügbaren Vorräten kreativ zu sein. Das gibt ihnen eine großartige Möglichkeit zu lernen.

Lassen Sie Ihre Kinder auf dem Fahrersitz ihrer Unterrichtspläne sitzen. Fragen Sie dann, was sie am meisten interessiert zu tun und lassen Sie sie ihre Phantasie zu verwenden! Dies hilft, ihr Lernen zu erhöhen, wenn sie eine aktive Rolle in dem übernehmen, was ihnen beigebracht wird. Sie könnten erstaunt sein über die Ideen, die sie mit Ihnen teilen.

Sie sollten sich von Vorlesungen im Klassenzimmer fernhalten. Sie sind ausgebildet, auf diese Weise zu lehren, und du bist es nicht. Es gibt auch die Tatsache, dass Ihre Kinder Sie höchstwahrscheinlich während eines Vortrags ausstimmen, wie Sie wahrscheinlich in der Vergangenheit selbst gesehen haben. Betrachten Sie ihren Standpunkt. Seien Sie nicht überrascht, wie viel Sie auch lernen.

Eine der Herausforderungen für Eltern, die Schulkinder zu Hause haben, besteht darin, den besten Weg zu finden, um zu unterrichten, während sie jüngere Kinder betreuen. Lassen Sie das jüngere Kind nicht im Klassenzimmer, es sei denn, es kann ruhig und ohne Unterbrechung spielen. Machen Sie einige Pausen, damit Sie einige Zeit mit Ihren Kleinkindern verbringen können, spielen Sie mit ihnen, geben Sie ihnen etwas Aufmerksamkeit und stellen Sie sicher, dass sie alles haben, was sie brauchen. Achten Sie darauf, dass Ihr Kleines Ihr älteres Kind nicht zu sehr ablenkt; Kleinkinder können manchmal extrem ablenkend sein.

Verstehen Sie, wie Homeschooling in Ihrem Staat reguliert wird. Homeschooling Ihre Kinder bedeutet nicht, dass Sie frei sind, ihnen alles beizubringen, was Sie wollen. Einige Bezirke geben Ihnen einen offiziellen Lehrplan, dem Sie folgen müssen. Darüber hinaus ist es wahrscheinlich, dass standardisierte Tests erforderlich sind, abhängig von Ihrem Status. Erfahren Sie mehr über die Gesetze und Vorschriften in Ihrem Staat und Schulbezirk, damit Sie sicher sein können, dass Ihr Kind eine Ausbildung erhält, die ihrer Zukunft dienen kann.

Homeschooling ist eine echte Herausforderung, und Sie sollten nicht in Betracht ziehen, es zu nehmen, es sei denn, Sie sind bereit, sich zu verpflichten. Sie müssen Ihre Zeit, Ihr Geld und Ihren Lebensstil ihrer Ausbildung widmen. Wenn Sie von den Verpflichtungen im Rahmen der Homeschooling überwältigt sind, ist dies möglicherweise nicht die richtige Wahl für Sie. Überlegen Sie, wie bereit Sie für die Heimschule sind, bevor Sie Ihre Kinder aus öffentlichen oder privaten Schulen mitnehmen.

Haben Sie und Ihr Kind mit einem besonders heiklen Thema zu kämpfen? Nehmen Sie einen alternativen Ansatz für den Unterricht. Wenn Sie nur eine einzige Möglichkeit kennen, dieses Thema zu unterrichten, könnte es an der Zeit sein, neue Techniken zu erforschen. Wenn Sie neue Methoden ausprobieren, können Sie feststellen, dass Ihr Kind viel schneller lernt, weil es eine andere Art zu lernen hat als andere Kinder.

Auch wir als Lehrer müssen während des gesamten Schulprozesses weiter lernen. Lesen Sie weitere Artikel und besuchen Sie Workshops und Seminare, um sich auf die Heimschule vorzubereiten. Sie wollen einen guten Job machen, und das richtige Wissen wird Ihnen helfen, sicher zu sein, dass Sie genau das tun.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.